Nach Material einkaufen

Sortiere nach:

Kaufen Sie lebensechte Torso-Sexpuppen nach Material

Torso-Sexpuppen bestehen aus TPE, Silikon und in einigen Fällen einer Kombination aus beiden. Beide Materialien haben Vor- und Nachteile. Überlegen Sie genau, wie viel Geld Sie ausgeben möchten, bevor Sie sich für das Material Ihrer Liebespuppe entscheiden. Ein Sexpuppen-Torso aus TPE (Thermoplastisches Elastomer) ist die häufigste Variante und bei unseren Kunden sehr beliebt. Diese Torso-Sexpuppen sehen bereits sehr realistisch aus, kosten aber meist deutlich weniger als Torso-Sexpuppen aus Silikon. Eine Silikonpuppe hingegen ist noch hochwertiger und realistischer als TPE-Puppen, kostet aber auch mehr Geld.

Materialien für Sexpuppen:

  • Silikon – Silikon ist das bevorzugte Material für den Torso einer Sexpuppe. Es wird sich fast wie eine echte Frau anfühlen! Da es sich um ein nicht poröses Material handelt, kann es vollständig sterilisiert werden, was die beste Möglichkeit ist, Bakterienwachstum zu bekämpfen. Silikon ist außerdem temperaturbeständig, sodass Ihre Torso-Sexpuppe eine sexy Dusche mit Ihnen genießen kann! Allerdings fühlt es sich weniger realistisch an als TPE oder TPR und ist teurer.
  • TPE (thermoplastisches Elastomer) – TPE ist ein preisgünstiges Material für den Torso von Sexpuppen. Außerdem ist es porös, was bedeutet, dass es nicht sterilisiert werden kann, Feuchtigkeit speichern kann und mehr Behandlung (Erneuerungspulver) erfordert, wenn Sie möchten, dass Ihr Spielzeug lange hält. Allerdings fühlt und verhält sich TPE realistischer als Silikon, was wichtig sein könnte, wenn Sie gerne wackelnde Brüste/Gesäßbacken beobachten.
  • TPR (thermoplastischer Gummi) – TPR ist TPE sehr ähnlich und erfordert aufgrund der Tatsache, dass es ein poröses Material ist, die gleiche Nachbehandlung. Allerdings sieht TPR „glänzender“ aus als TPE.
  • NEWSLETTER

    Melden Sie sich an, um die neuesten Updates zu Verkäufen, Pressemitteilungen und mehr zu erhalten.